Herbstkind sew along 2015 - Startschuss und Ideensammlung

Hallo ihr Lieben!

Bevor ich mich nochmal in den (Kurz-)Urlaub verabschiede, erzähle ich euch noch schnell von meinen Herbstkind Ideen :-) 

Bei nEmadAs Sew along hat die erste Woche begonnen und die steht natürlich unter dem Motto
 " Startschuss und Ideensammlung" 



Welchen Schnitt wähle ich?

Eine richtige Regen und Matsch- Outdoor Kombi haben wir schon für den Herbst, so kann ich mich eher auf etwas kuscheliges, warmes zum schnellen überziehen konzentrieren...

Ich liebäugle ganz arg mit dem kleinen Fuchs der Wildlife Jacken ...was auch sonst?! 



Aber auch der Anorak von For Mami & me gefällt mir richtig gut...


 Da ich auch beim Hauptstadtmonster am Sew along teilnehme, könnte ich tatsächlich beides nähen...den Anorak als Herbstjacke und den Wildlife Fuchs als Erweiterung für das Freya Ebook... hmmmm...


SO mache ich das! 

Welche Stoffe nehme ich? 

Einige Stoffhändler haben im Moment so schöne gesteppte Sweatstoffe - die wären ja ganz cool für den Anorak.
Aber auch einen weichen Jersey Sweat fände ich in Ordnung.
Als Kombi/ Futterstoff würde mir dieser hier gut gefallen...


Was brauche ich noch?

Erstmal die passenden Ebooks ;-)))) und Stoffe!
Und dann muss ich mal nachlesen, welches Zubehör mir so fehlt..
Beim Anorak sehe ich gleich schon große Knöpfe und Kordeln, die habe ich natürlich nicht passend auf Lager! 


Ob ich bis zum 09.09 tatsächlich schon anfangen kann?! Ich bin gespannt ! 

Einen lieben Gruß von Lari

Kommentare:

  1. Da hast du dir zwei sehr schöne Schnittmuster ausgesucht und der Stoff sieht auch hübsch aus. Ich wünsch dir einen Schönen Kurzurlaub und bin gespannt, wie es weiter geht.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow - das werden zwei sehr besondere Stücke! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Dein Werk vom vergangenen Jahr war ja der Hammer,ob du das toppen kannst ? Ich bin gespannt und wünsche dir gutes Gelingen. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja. Das wird super. Ich bin ganz gespannt. LG maika

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!