Frühlings-Freebook -Erwachen #5

Hallo ihr Lieben !

Bevor ich mich für ein paar Tage verabschiede, möchte ich Euch noch mein Ergebnis zur fünften Woche des FFE sew alongs bei Mamawerk zeigen!

" Ein Frühlingsteil für mich" 

Ich habe mir eine Origami Bag aus wunderhübschen "Robert Kaufmann" Stoffen genäht! (aus dem Grinsestern Shop)



Ich habe sie nach dieser Anleitung zum wenden gearbeitet.

Ich liebe dieses Türkis und Koralle, aber leider haben die Stoffe nur ein volle Breite von 110cm, was sich auch auf die Größe der Tasche auswirkt...

Hätte man vorher ja mal dran denken können....grrrrr.
Sie ist groß genug für alles, was in eine ordentliche Damenhandtasche gehört...aber wenn ich sie mir so locker um den Arm werfe, wirkt sie irgendwie zu klein. 


Ich werde mir wohl ein neues Exemplar nähen und diese Tasche meinem Schwesterlein schenken - mehr als einen Kopf kleiner als ich, um die Hälfte schmaler und zudem auch noch ein echter Japan Fan. ... 

Da das nähen wirklich schnell geht, schaffe ich es ja vielleicht noch euch ein weiteres Täschlein zu zeigen aus vielleicht neu gekauften Stoffen während des Kurzurlaubes?!

Habt ein schönes Wochenende!

Einen lieben Gruß von Lari 








Kommentare:

  1. Die Tasche ist zum Verlieben! Und ich krieg sie... *freu und larifox herz*
    Nene

    AntwortenLöschen
  2. Schönen Urlaub wünsche ich dir. Tolle Stöffchen beherbergt deine Origamibag. Ich mag sie sehr. Und an manchen Tagen braucht man ja auch nur die kleinere Version. LG maika

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!