Sieben Sachen Sonntag # 7/2015

Hallo Ihr Lieben!

Wieder bin ich etwas spät mit meinem Sieben Sachen Sonntag...aber vielleicht schaut ja trotzdem noch einer rein :-)

...7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
 Eine Idee von Frau Liebe, gesammelt bei Grinsestern



1. Gerührt...wie immer - meinen Cappucchino nach dem Aufstehen - man beachte aber neuerdings die Uhrzeit! 
Es war soweit - Mamis erster Frühdienst.


2. Gefahren...zur Arbeit.


6:00 Uhr
3. Gegessen... Kuchen zur Übergabe - schön wieder hier zu sein :-)


14.00 Uhr 
4. Geschoben...die neuen Arbeitsschuhe wieder in den Spint - wir sehen uns in zwei Wochen wieder!


5. Geschunkelt...mit dem Rabauken und dem Papi beim Karnevalsumzug in Harsewinkel!


6. Gebettet ... den Rabauken auf dem Sofa. Es will schon was heißen, wenn er beim Aussteigen aus dem Auto nicht wach wird und so weiter schläft... :-)


7. Gespielt... dann doch noch ein wenig.
Duplo Trekker ("Traktoren")
die Wand lang fahren lassen - der Neuste Spaß!


Meine Erste Arbeitswoche inklusive Wochenenddienst ist nun also um und ich muss sagen, dass es doch ganz schön war mal etwas anderes zu sehen, die Kollegen wieder um sich zu haben und von allen sooooo lieb empfangen zu werden!
Zuhause hat auch alles gut geklappt, Papi hat alles im Griff :-)

Ich schau dann mal, wie Euer Sonntag war! 

Einen lieben Gruß von Lari

Kommentare:

  1. Sieht nach nem tollen Sonntag aus :-)
    Schön dass die Arbeit wieder so gut angelaufen ist - das ist echt viel wert!
    Ich bin aber im Moment ganz froh dass ich 2 Jahre zuhause bleibe.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das Kostüm vom Rabauken ist aber echt zu süß!
    Schön, dass Deine Kollegen Dich wieder so nett empfangen haben, da fällt das frühe aufstehen dann ja auch gleich leichter!
    Wünsche Dir eine schöne Woche!
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!