Kampf den UFO´s - Bergfest!

Hallo ihr Lieben!

Ehrlich gesagt fehlt mir schon etwas der Überblick über meine UFO´s...ich glaube es werden wöchentlich mehr und nicht weniger.... ;-(((

Der Sew along beim Haupstadtmonster sollte auf noch weitere drei Monate verlängert werden....

Meine Ergebnisse der letzten Wochen:




Aus meiner "Umstandsfleecejacke", die ich wirklich viel getragen habe, entstand eine kleine Fleecejacke mit Kapuze für den Rabauken.  Eine Tasche habe ich beibehalten und auch die Daumenlöcher. Die Jacke ist insgesamt etwas eng geraten... ;-( 

Als Schnitt habe ich das Freebook "Autumn Rockers" Raglanshirt von Mamahoch2 genommen, dazu eine Kapuze mit Steg  von einem gekauften Ebook. eine passende Kapuze ohne Steg gibt es aber auch bei Mamahoch2!
Aber gut, für mein "geheimes Vorhaben" wird es reichen....und dann vielleicht nochmal zum spielen im Garten.  Lasst Euch überraschen...



Die von Oma gestrickte Jacke wartet seit Rabaukes Geburt auf Knöpfe... wirklich schwierig!  ( Oma hat übrigens so einiges "auf Vorrat" angefertigt )
Nun habe ich es endlich geschafft welche auszusuchen, zu kaufen und dann auch noch relativ zeitnah anzunähen! 
Es sind kleine grüne Äffchen geworden :-) 

Die Jacke passt jetzt auch gerade perfekt! 


Aus dem viel zu eng gewordenen Zaubernuss - Resteshirt 
wurde eine Zaubernuss - Restemütze. 
Sie passt ganz gut zum neuen ( gekauften) Softshellanzug. 
Ein paar Tage tragen wir sie noch und dann muss etwas mehr Frühling her. 
Hoffentlich passt sie auch im Herbst noch!


Auf dem Stoffmarkt letzten Herbst hatte ich dieses hübsche Stöffchen ergattert um das Titelmodell der Ottobre zu nähen...


Das Shirt gab es erst ab der Größe 98, ich wollte es schön säuberlich verkleinern und eine 86 daraus machen...habe es mir dann aber spontan anders überlegt
 ( in Anbetracht der vielen Arbeit....;-) ).
Nun ist es ein einfaches MixMeBoy Shirt nach dem Freebook von Schnabelina geworden.
Einen höheren Kragen habe ich daran genäht, das pimpt es etwas auf.



Aus einem dünnen Shirt, welches einmal dem Papi geschenkt wurde, aber an den Armen zu eng war habe ich ein kleine Version geschaffen. 
Den original Kragen habe ich leider verhunzt, etwas Bündchenstoff in Anthrazit kam statt dessen zum Zuge, gefällt mir aber auch nicht so ganz gut...
Mal sehen, ob ich mich nochmal dran setze.


Und weitere Upcycling Hosen sind entstanden!
Links im Bild aus einem hübschen Langarm Hemd des Opas, rechts im Bild war es einmal eine 3/4 Arm Bluse der Oma. Nun sind es Rabaukes leichte Sommer Hosen :-) 


Hier gibt es ein super Tutorial zum Hemden Upcycling.

Mein "Upcycling" Korb wird langsam leerer.... yeah!

Und bei euch so?!

Einen lieben Gruß von Lari


 verklinkt bei UpcyclingDienstag, Made4Boys


Kommentare:

  1. Wow, so viel geschafft! Du bist gut und so viele schöne Sachen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lari, du bist super fleißig gewesen. Meine UFOs sind immer noch an Ort und Stelle. ... Ob da eine Verlängerung etwas bringt? Habe mir aber gaaaaanz fest vorgenommen, nächste Woche das nächste UFO an zu gehen.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!