ein bisschen Sommer zum Freutag

Hallo ihr Lieben!

Hier im westfälischen Halle regnet es heute... 
Gestern noch - bei sonnigen 14°C haben wir unsere tolle "Babyschommel" aus dem Keller gekramt um sie wieder griffbereit zu haben, zur Freude des Rabauken.

Ein Bild aus dem letzten Jahr...




Nachdem wir dann ausgiebig im Garten geschaukelt haben, Mami den Rabauken auf dem Trekker und an der Hand hat den Garten erkunden lassen, sind wir sogar noch auf den Spielplatz gegangen, den wir letzten Sonntag entdeckt haben. 

Wir wohnen "erst" knappe vier Jahre in Halle, ich kenne weder viele Menschen hier noch Spielplätze. 
Aber dafür den kleinen Stoffladen ;-) 

 Aber das muss sich jetzt natürlich ändern....
Und mehr als einen Besuch auf einem Spielplatz braucht es gar nicht um nette Leute kennen zulernen.
Der Rabauke hatte gleich ein etwa gleich altes Mädel entdeckt und während die Mamis ausgiebig quatschten, konnten die zwei in aller Ruhe gefühlte 100 Maulwurfshügel erkunden...

Selbst im Supermarkt langweilen wir uns nicht mehr an langen Kassen... Der Rabauke sitzt im Einkaufswagen und grinst alle hinter uns so freudig an, dass wir in der Regel immer gleich angesprochen werden... " Ist der immer so lieb?" 
ääähhh...ja!? NOCH!  :-) Und darüber freue ich mich sooo sehr, dass ich es gar nicht beschreiben kann wie sehr mich das freut! 


Und dann kam gleich Anfang der Woche mein auserwähltes Kissen von Maikas Kissenschlacht! 


Das Paket kam kurz nach einem üblen Zusammenstoß mit dem Türrahmen...also Rabaukes Kopf und der Türrahmen... geplanter Termin beim Fotografen diese Woche mal eben verschoben :-) 


Aber das Kissen - bzw. das Tau hat gleich vom Schmerz abgelenkt :-)

Ich habe mir den maritimen Anker von Doros Kinderreich ausgesucht...wobei mir die Wahl nicht leicht fiel, es waren einfach zu viele schöne Kissen dabei! Somit habe ich also bereits mein Kissen an das kleine Knöpfle geworfen und selber gefangen.  




Rabaukes Vorhänge im Kinderzimmer sind aus dem gleichen Stoff - das Kissen würde hier also auch gut hin passen...oder bleibt es auf dem Sofa???? Hmmm...



Neben einer schönen Karte hat uns Doro auch noch maritime Häkel Applikationen geschickt!  Total klasse! 

Ich muss gestehen, dass ich mir in der Schwangerschaft  diverse Häkel Applikationen und Figuren Bücher gekauft habe und bisher nur sehr wenig daraus gemacht habe...*schäm* 
Aber ich hatte immer vor, ein paar weiße Shirts damit aufzupimpen... 
 Danke Doro, jetzt hat es endlich geklappt, wenn auch nicht selbst gehäkelt :-)))




Ich freu mich; ich überspringe gedanklich mal den Frühling und freue mich auf den Sommer ... :-)))

Und bei euch so?

Und damit ab zum Freutag !

Einen lieben Gruß von Lari





Kommentare:

  1. Da freue ich mich mit dir. So ein tolles Kissen und so ein süßer Fratz. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Och sind die Shirts niedlich geworden!!! Toll! Na wenn das Kissen den selben Stoff hat wie die Vorhänge und so toll bekuschelt wird, ist der Bestimmungsort ja eigentlich klar ;-) Das Schaukelbild ist auch toll...sieht richtig nach Frühling aus!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Uj, solch schöne maritime Häkelapplikationen! Die würden dem Bubu hier an der Ostsee auch gut stehen :) Na, wie weit bist du mit der Mütze?
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank, für deinen Kommentar bei mir. Ich habe mich gefreut und nun mal neugierig bei dir vorbei geschaut. Schön hast du es hier und so ein liebevoller Freutagspost.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!