Verfuchst und zugenäht ;-)

Guten Morgen ihr Lieben!

Endlich habe ich mir das "Lieblingsbuxen" Ebook zugelegt und ein erstes Exemplar genäht! 

Es können ja nicht immer nur Fridas und RAS Buxen sein, oder?!

Da der Rabauke ja noch die schöne Weste vom "Herbstkind sew along" im Schrank hängen hat, würde unsere Lieblingsbuxe darauf abgestimmt in einem fuchsigen Cordstoff genäht und mit dem Westen Jersey abgesetzt! Dafür reichten meine Reste noch locker!








Und auch ein paar Tragefotos von gestern  kann ich Euch zeigen, wenn gleich mein Model wieder mal nicht still halten wollte ;-) Ein echter Fuchs halt! 






Schnitt Weste: Sabrina nähen spezial
Nicki in Orange, weißer und brauner Fleece vor Ort gekauft
Jersey : Karkkis Baumwolljersey einst über Evli´s Needle bezogen

Schnitt Hose: Lieblingsbuxe in lang ( mit extra Nahtzugabe, da der Cord ja kaum elastisch ist!)
Cord und Bündchen Stoff in creme vor Ort gekauft

Und die Puschen gab es im Sommer bei Marks&Spencer ;-)

Ich finde das Outfit super, die Weste ist sooooo schön kuschelig und die Buxe einfach nur lässig und bequem!

Dann werde ich mal wieder an das Maschinchen ran - wieviele LIEBLINGSbuxen kann man wohl besitzen? haha

Einen schönen Tag Euch allen

und einen lieben Gruß von Lari



und hier meine erste richtige Linkparty - dank Mamawerk´s super Übersicht :-)
 Cord,cord,cord bei MaraZeitspieler

fällt Euch noch was ein?! ;-)

Kommentare:

  1. Das ist eine super schöne Kombination, tolle Farben und die Motive einfach wunderbar! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ein echt schickes Outfit! Danke für's Verlinken :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Ein absolut traumhaftes Set für kleine Racker!!!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein cooles Fuchsoutfit! Zuckersüß! ...besonders das Schwänzchen auf dem Rücken.
    Lieblingsbuxen kann man nie genug haben ;)

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!