Neues Jahr - neue (und alte) Projekte!

Hallo ihr Lieben!

Nicht, dass ich zu wenig zu tun hätte, aber wieder reizen viele,viele tolle Projekte, bei denen ich einfach mitmachen muss!

Maika von Maikaefer16  feiert im Februar ihren ersten Blog Geburtstag und lädt deshalb zu einer riesen Kissenschlacht ein!


Und so soll es gehen:
Bis zum 1. Februar nähen/ stricken/ häkeln wir jeder ein Kissen. Ganz egal was für eins. Sofakissen, Bodenkissen, Kopfkissen, Leseknochen – worauf ihr Lust habt. Hauptsache mit Liebe gemacht.
Und ab dem 3. Februar feiern wir dann den ganzen Monat, indem sich jeden Tag eine andere von uns eines der Kissen aussuchen darf und das dann bekommt.
So haben wir hoffentlich eine tolle Kissenschlacht im Februar und am Ende jede ein neues tolles Kissen.

Ich weiß auch schon, was ich zaubern werde... ;-)



Und auch ein super Projekt....




UnFertigeObjekte....sammeln sich haufenweise in meinem Nähzimmer...

Ablauf:
Vom 01. Januar bis 01. April kannst du alle 14 Tage deinen Fortschritt auf Hauptstadtmonster´s Blog verlinken,
gemeinsam schaffen wir das! 
Die Verlinkung ist jeweils 14 Tage lang möglich!


#2   15.01.
 Ist noch ein UFO aufgetaucht???

# 3   29.01.
1. Fortschritt

# 4   12.02.
2. Fortschritt 

#5   26.02.
Bergfest

# 6   12.03.
 3. Fortschritt

# 7   26.03. 
4. Fortschritt

# 8   01.04. 
 Finale

Genau den Druck brauche ich wohl um all das anzugehen:...




...ein Berg Klamotten zum upcyclen wartet schon ewig. Ideen & Pläne sind auch da - nur die Zeit fehlte...


...ein neuer Reißverschluss muss her....


...das Bündchen der RAS ist zu niedrig und zu weit....


...eine Tasche fürs Tablet sollte mal aufgehübscht werden...


...fleißig gestickt, damit es Jahrelang rum liegt? Nee, daraus muss jetzt auch etwas werden! 


...Tilda Osterhase und Schaf warten auf Vollendung...


...eine Tasche für mich. Das Schnittmuster des Buches ging bei unserem Wasserschaden Ostern 2013 zugrunde - es lag ausgebreitet auf dem Boden ;-( Da war nichts mehr zu retten - und seit dem liegt auch die angefangene Tasche in der Kiste. 


...noch eine angefangene Stickerei. Es war mal ein Versuch per Hand...


...ein neues Nadelkissen müsste schon längst her... Leider finde ich das angefangene Stück gerade nicht wieder und zeige Euch deshalb mein altes ;-)


...30 Jahre alte Bettwäsche von meinem Mann wollte ich einst für den Rabauken umnähen...


...der Inhalt einiger schlafloser Nächte - der Zaubernuss Overall... Mit misslungenem ersten Reißverschluss und dann nach dem herausschneiden statt auftrennen (wie doof!) oben zu eng. Sieht irgendwie blöd aus, ich muss noch mal ran und hoffen, dass der Anzug noch zu retten ist...


... ein zu enges Raglanshirt aus dem Zaubernuss Rest. Der Sweat ist zu wenig elastisch - Mami hat nicht mitgedacht ;-)


...angefangene Lätzchen...


...eine Wimpelkette...


...eine Sternchen Patchwork Decke für den Rabauken,....ob ich die bis April schaffe?!


...den Stoff habe ich doch extra für DIESES Shirt gekauft...


...und hier fehlen "eigentlich" nur noch die Knöpfe, die ausgesucht und angebracht werden müssen... die zwei Babyjäckchen oben haben Mamis Aufschieberei nicht überlebt - sie sind bereits bedeutend zu klein ;-)




Da bin ich ja nun wirklich mal gespannt, was ich mit Euch zusammen im Hintergrund fertig bekomme! Ansporn, Motivation und vielleicht ein paar Ideen zu den UFO´s  erwünscht ;-)  Los geht´s!

Einen lieben Gruß von Lari




1 Kommentar:

  1. Da sind sooo tolle Sachen dabei und ich freue mich, dass du auch dabei bist!

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!