Vorweihnachtswichteln - Finale!

Hallo ihr Lieben!

Vorweihnachtswichteln14

Endlich war es nun soweit! Wir durften auspacken!!!
Wie schwer es doch war, die halbe Woche mit dem Päckchen zusammen zu leben ohne es aufzureißen zu dürfen....aber wir haben es geschafft!
Mein Wichtel ist die liebe Marita von "Maritabw  macht´s möglich"

Noch vor dem Frühstück haben wir uns dem Ganzen gewidmet!

Für den Rabauken waren die weihnachtlichen Sticker auf dem Paket schon das reinste Vergnügen ;-)
Wahnsinn, wie fingerfertig er schon ist ...*stolz*


Und dann blinzelte uns auch gleich ein neues Schnullerband an! Es wurde sofort ausführlich untersucht und für gut befunden!


Wir haben es am Nachmittag mit einem Beißring zusammen am Kinderwagen befestigt und was soll ich sagen - eine Detailaufnahme ist mir gerade nicht möglich  - der Fisch ist noch klitsch nass vor lauter Babysabber ;-) Rabauke hat es jetzt schon zum fressen gern! 


Es gab ein süßes Mobile für´s Fenster - das habe ich mir auch gewünscht in meinem Fragebogen.(Fensterschmuck) Nur das es nicht ins Esszimmer wandert, sondern in der Küche hängen muss, wo wir es immerzu bestaunen können. 


Und das war noch in unserem Paket:


Ein Bestickter, benähter, beknöpfter Stickrahmen, der mich erstmal sprachlos machte. Soooo eine tolle Idee, sooooo eine feine Ausführung, soooooo tolle Stoffe und Knöpfe...
Im Grunde ganz simpel
aber doch etwas ganz besonderes!
 Er wird nicht aufgehangen, ich behalte ihn bis zum Dreikönigstag in den Händen - komme was wolle :-)))


Ein Schlüsseletui...


...im geliebten Sternchen Look!





Das es "mit Liebe gemacht" ist, kann man erkennen liebe Marita!


"..ein Adventszeitverkürzer "
- ich lach mich weg! 
*Rätseln,Basteln,Rezepte, Aktionen* Das wird eine tolle Adventszeit!
 Eine tolle Idee anstelle eines Adventskalenders ;-)Prima!

Und dann war noch eine schöne Elchtasche dabei, in welche gleich das " handgemachte Fudge" aus dem Clarence House gewandert ist ...
(Ob es dort sicher ist vor meinem Ehemann?!)
Ich kann "Fudge" gar nicht übersetzten, Google sagt "Schokoladenkaramell"... ja, dem kommt es am nächsten.

Das ist total lustig, denn meine Mutti war im Sommer mit meiner Schwiegermutti zusammen in England zur "Gartenreise" ...Englands schönste Rosen und so... und so waren sie auch im "Clarence House" und meine Geschichts - Intersessierte Mutti hat mir nach dem Urlaub erstmal stundenlang von den Schlössern, Häusern, Königen und ihren Geschichten erzählt... und von den Rosen natürlich!
 Ansonsten hätte ich das auch tatsächlich erstmal googlen müssen ;-))

Als Mitbringsel gab es damals die berühmten Toffees von "Macintosh´s Quality Street" in der Lila Blechdose. Aufgrund der Kuhmilchallergie vom Rabauken konnte ich diese erst jetzt - letzte Woche!!! - nach dem abstillen - kosten... okay, aufessen.
 Fudge war auch dabei!
 Danke Marita, dass Du für köstlichen Nachschub gesorgt hast! ;-)) 
Hast Du eine Verbindung zum Clarence House/ England?


Genug geplaudert, jetzt zeige ich Euch noch was ich Marita geschickt habe...




Es gab ein "mach Dir einen schönen Tag" Paket  mit Tee, einer bemalten Teetasse, Glühweingelee ( daher auch Sternanis und Zimt im Teaser! )  und einen Partnerhandschuh für lange Spaziergänge mit dem kleinen Hündchen.
Um dann ganz entspannt ein paar Weihnachtskarten schreiben zu können...

Ich habe den Handschuh leider nicht seperat fotografiert - schaut mal bei Marita ;-) 



Es gab traditionelle Weihnachtslektüre - "Die Weihnachtsmaus" mitsamt Mäuschen ...


...das unterwegs hoffentlich nicht am Lebkuchen geknabbert hat, hihi.



Liebe Marita, Du hast uns eine Riesen Freude gemacht mit Deinen Geschenken und ich hoffe, wir konnten Dich auch ein wenig beglücken!
Das Projekt " Vorweihnachtswichteln" sehe ich als vollen Erfolg an und freue mich auf´s nächste Jahr! Liebe Maika, Dir sei an dieser Stelle auch herzlich gedankt für Deine Mühen und das "drumherum"! Es war super!


Euch allen wünsche ich nun eine schöne Vorweihnachtszeit! 
Ich bin gespannt was ihr alles schönes bekommen habt beim Wichteln!

Einen lieben Gruß von Lari

Kommentare:

  1. Tolle Geschenke auf beiden Seiten! So eine Freude - auch für die Kleinen, das ist echt genial! Viel Spaß damit und eine gute und nun sehr kurze Adventszeit für dich :-) LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Noch eine gegenseitige Bewichtelung, wie lustig :)
    Und hier ist er also gelandet, der Stickrahmen, so schön geworden ist er!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Larissa,
    vielen Dank für dein Paket. Wie es der Zufall wollte haben wir uns gegenseitig bewichtelt. Deine Sachen waren spitzenmäßig, alle haben wir uns sehr gefreut. Ich habe mich auch gleich bei dir als Leserin eingetragen um alles weitere von dir zu verfolgen.
    Gib mir doch mal deine E-mail Adresse, dann kann ich dir nochmal ausführlich schreiben.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da haben sich wohl zwei gefunden, was!? Toll. Und so schöne Dinge sind da von einer zur anderen gewandert. Toll. Klar, das machen wir mal wieder. Ist bereits im Kalender notiert. LG und einen schönen ersten Advent maika

    AntwortenLöschen
  5. das ist aber ein zufall!! ihr beiden habt euch so schön und reichlich bewichtelt, gefällt mir gut. so ein schlüsseletui würde mir auch gut gefallen.
    mit dem mobile werdet ihr noch viel freude haben und natürlich auch mit den anderen schönen dingen.
    der stickrahmen ist schon etwas ganz besonderes, wirklich wunderschön.
    eine schöne adventszeit und viel spaß. lg elke

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Den Adventszeitverkürzer könnte ich auch super gebrauchen ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!